Werttransport

Bei einem Materialwert ab EUR 1.000,00 lassen wir Ihre Wertgegenstände gerne deutschlandweit von einem Werttransportunternehmen bei Ihnen abholen. Durch die jahrelange Zusammenarbeit mit unserem Logistikpartner können Sie sich auf eingespielte Abläufe verlassen. Dieser bringt zur Abholung einen Safebag (Versandtüte) sowie den Abholauftrag mit. Füllen Sie bitte in jedem Fall das untenstehende Begleitschreiben aus, welches Sie dem Safebag, zusammen mit Ihrem Material, beilegen. Nur so können wir die Haftung im Schadenfall übernehmen.

Verpacken Sie Ihre Materialien bitte so, dass sich die typischen Transporteinflüsse, wie Erschütterung, Fliehkräfte, Bremswirkungen sowie die Belastungen infolge mehrfachen Umschlagens und die Bewegungen der Sendung vom und auf dem Transportmittel, nicht schädigend auswirken.

  1. Legen Sie Ihre verpackten Wertgegenstände in den Safebag
  2. Schutzfolie entlang des Klebestreifens an der Versandtaschenöffnung innen abziehen
  1. Kleben Sie die Versandtasche entlang der blauen Markierung zu
  1. Übernehmen Sie zur Sicherheit die individuelle Nummer unterhalb des Strichcodes in den Abholauftrag, den wir Ihnen per E-Mail zugesandt haben
  1. Machen Sie aus Sicherheitsgründen am besten noch ein Foto von dem verschlossenen Safebag, auf dem auch die individuelle Nummer zu erkennen ist.
  2. Sollte der Fahrer einmal keinen Safebag dabei haben, händigen Sie das Packstück nicht aus.
    Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall.

Edelmetall-Begleitschreiben

Zur Erstellung des Begleitschreibens füllen Sie bitte nachstehendes Online-Formular aus.

    Kundendaten

    Kontaktdaten

    Bankdaten

    Versandangaben

    Benachrichtigung


    Rechtliches